Sport trifft Wirtschaft

Wenn Sport-Kompetenz und Wirtschafts-Kompetenz zusammentreffen entsteht eine Synergie mit dem Namen BENA Consulting GmbH (Besonders Nah Am Ball)

Gegründet wurde das Unternehmen durch die beiden Geschäftsführenden Gesellschafter Christoph Beck (Wirtschaft) und Björn Naß (Sport), um professionelle Dienstleistungen im Bereich Sport anzubieten. Neben dem klassischen Beratungsgeschäft bietet das Unternehmen auch innovative Dienstleistungen und Produkte an.

Björn Naß

geboren 1981 in Bonn studierte zunächst eBusiness in Remagen  und danach Geisteswissenschaften in Bonn. Nach seinem Studium wurde ihm sehr schnell klar, dass er seine Leidenschaft zum Sport und insbesondere zum Fußball intensivieren wollte.  Sowohl seine sportlichen als auch seine sozialen Kompetenzen verhalfen ihm bereits  2013 sein erstes Projekt bei der Deutschen Fußballliga zu realisieren. Ab 2014 baute er bei der AWO als Leiter des Zentrums für Sehbehinderten – und Blindenreportage die Umsetzung  der Reportagen für Sehbehinderte in allen Fußball-Bundesliga-Stadien auf. Sowohl  die Entwicklung der Ausbildungskonzepte für Reporter als auch die eigentliche Durchführung der Events gehörten zu seinen Aufgaben  (er selbst ist Reporter von Bayer Leverkusen)

Sein Motto lautet: „Wenn Sport und Inklusion sich treffen kommt immer etwas wunderbares heraus“

Christoph Beck

geboren 1966 in Nagold gründete nach seinem Sport-Studium sein erstes Unternehmen 1989 im Bereich Sport- und Eventmanagement. Nach seinem BWL-Studium, welches er parallel in Zürich absolvierte, gründete er 1996 mit einem Freund eine Unternehmensberatung, die er in kürzester Zeit mit über 200 Mitarbeitern etablierte. In dieser Zeit entwickelte er neben einem Technologiezentrum weitere Tochterunternehmen mit internationaler Ausrichtung. Er selbst war in vielen  Projekten namhafter Konzerne als Projektmanager, Eskalation-Manager,  Strategie-Entwickler, Coach und Interimsmanager tätig. Seine Liebe zum Sport begleitete ihn sein ganzes Leben, er bildete sich in jungen Jahren im Schiedsrichterwesen (WTB & ATP) weiter und  absolvierte viele Weiterbildungen im Bereich  Sportmanagement. Seine besonderen Fähigkeiten sind die ganzheitliche Betrachtungsweise unterschiedlicher Problemstellungen.

Sein Motto lautet: „Es gibt so viele Parallelen zwischen Wirtschaft und Spitzensport – man muss diese Synergien nur nutzen“

Unternehmensbereiche

Solutions

Sport4All
Integration und Implementierung von Randgruppen in bestehende Strukturen und Vereinsformen, z.B. Projekte im Bereich Blindenreportage etc.
Markterhebungen
Sowohl in der Wirtschaft als auch im Sport ist die Erhebung von Daten und Meinungen die Basis für unternehmerische Entscheidungen jeglicher Art. In unserem CallCenter können wir alle Arten von Umfragen und Erhebungen zeitnah und kostengünstig realisieren
IT Solutions
Sowohl IT Infrastruktur als auch kundenorientierte Software-Lösungen aller führenden Technologien können aus einer Hand realisiert werden. Mit der Kompetenz aus 20 Jahren Rechenzentrumserfahrung sind wir in der Lage nahezu alle IT-Anforderungen zu realisieren.
Fußballschulen
Organisationen für nationale und internationale Fußball- und Torwartschulen

Unternehmensbereiche

Consulting

Coaching Führungskräfte
In diesem Bereich schulen wir Mitarbeiter mit Führungsaufgaben, um Effizienz und Qualität weiter zu entwickeln. Vereine jeglicher Größe profitieren somit von unserem Know-How von erfahrenen Senior-Beratern.
Strategie-Beratung
Bei der Strategie-Beratung geht es um die zukünftige Ausrichtung, Strategie  und Positionierung des Vereins. Je früher ein Verein die Herausforderungen der Zukunft erkennt, um so schneller kann er die richtigen Weichen intern und extern stellen.
Think Tank
Damit wird eine dynamische  Ideenfabrik in Ihren Verein etabliert. Innovationskultur und Ideenfindungsprozess werden somit von jedem Mitarbeiter neu „gelebt“. Aktive „Ideensammlungen“ Ihrer Mitarbeiter werden somit der Motor Ihres Vereins.
Wissens-Management
Wie wird das Wissen Ihres Vereins gesammelt? Bei unserem Wissens- Management wird alles Wissen der Mitarbeiter gebündelt und zusammen gefasst. So wird verhindert dass bei Fluktuation Know How abfließt.
Karriere-Planung
Für alle ehemaligen Profis gilt das gleiche: Was mache ich nach meiner aktiven Laufbahn als Profi. Um dieses Loch zu füllen führen wir früh genug „Kreativitäts-Interviews“, um herauszufinden welche Träume und Wirklichkeiten es danach gibt und wie diese auch realisiert werden können.

Unternehmensbereiche

Personal Management

Personal-Identity
Identifizierung Ihrer „Hidden Champions“, egal ob in der Organisation oder im Spielbetrieb. Das eigene Potential der Human Resources zu nutzen ist eine der zentralen Herausforderungen der kommenden Jahre, egal ob im Verein, Spitzensport oder der Wirtschaft.
Personal-Entwicklung
Basierend auf den eigenen Stärken werden Mitarbeiter in Ihren persönlichen wie auch in ihren fachlichen Fähigkeiten weiterentwickelt. Ausgangspunkt hierbei ist ein Vier-Augen-Gespräch zwischen Mitarbeiter und Berater.
Recruiting
Hierbei helfen wir Vereinen, die richtige Person bzw. Mitarbeiter für Ihre Unternehmung zu finden. Unabhängig von Position und Profil bzw. Anforderung suchen wir die geeigneten Kandidaten und selektieren diese vor.
Management auf Zeit
Als Senior-Berater stehen wir bei bestimmten Prozessen auch für kurz- bis mittelfristige Projekte mit unserem Know-How zur Verfügung. Bei einem Pool von 30 Seniorberatern finden wir immer die richtige Person.

Philosophie

Unsere Philosophie gilt sowohl im Sport als auch in der Wirtschaft. Beide Welten vereinen das richtige Verständnis und die richtige Vorgehensweise…..

Sport

Wirtschaft

Auf den Gegner einstellen

Anforderung des Anwenders verstehen

Taktik und Strategie festlegen

Entscheidungsgrundlagen und Strukturen unterstützen die Geschäftsprozesse

Hohe Effizienz ohne Abstimmungsbedarf

Klare Aufteilung der Rollen & Verantwortlichkeiten

Der passende Spieler für jede Position

Der passende Service für jeden Bedarf

Spieler müssen sich aufeinander verlassen

Bewertungskriterien und SLA‘s sind definiert und bauen aufeinander auf

Qualität wird durch die Fähigkeit als Team zu agieren definiert

Die vereinbarten SLA‘s werden durch das Zusammenspiel der Abteilungen erreicht

Raumaufteilung und Spielzüge einstudieren

Leistungen und Prozesse genau definieren

Blindenreportage im Fußball – neuer und verbesserter Service

Aktion Mensch-Organisation, 02.03.2016

Björn Naß im Interview über Blindenreportagen im Fußball

Soundcloud, KC-Bewegungsmelder

So funktionieren Blindenreportagen im Stadion

Generalanzeiger Bonn, Katharina Weber, 02.03.2018

DFL-Schulung für die Augen der Fans

Bundesliga, 22.01.2015

Kickers-Projekt: Wenn Blinde Fußballspiele „sehen“

Ernst Lauterbach, Main Post, 07.03.2016

Projekt soll Blindenreportagen von Bayer-04-Spielen verbessern

Leverkusener Anzeiger, 10.03.2016

Sehbehinderte erleben den Rosenmontagszug

Bonner Karneval

Bitte kein Märchen!

Deutschlandfunk, 28.03.2016

Blindenreporter erstmals im Einsatz

SC Freiburg

Trotz Handicap voller Fußballgenuss

FC Erzgebirge Aue

Kontakt

BENA Consulting GmbH

Gerberstraße 11

72202 Nagold

Telefon: +49 (0) 7452 4455

Telefax:+49 (0) 7452 65409

E-Mail: info@bena-consulting.com